Zukunftsschutzgebiet
Stadtraum

Raumkonferenz & Aktionstage zur Zukunft unserer Städte

17.-23.06.2019

Innenstadtgebiet Dresden

Gäste

Mit u.a. Nadine Appelhans, Davide Brocchi, Bazon Brock, Anna Brückmann, Laura Bruns, Irena Dahms, Christian Darr, Johanna Debik, Eva Hetzsch, Andrej Holm, Melanie Humann, Adam Page, Anne Pallas, Martina Pansa, Ricarda Pätzold, Sabine Pfister, Stefan Reiß-Schmidt, Christian Rietschel, Michael Schindhelm, Raoul Schmidt-Lamontain, Anke Strüver, Barbara Kalusche, Rem Koolhaas, Peter Kulka, Leona Lynen, Till Rehwaldt, Andreas Rieger, Norbert Rost, Tatjana Schneider, Cord Soehlke, Monika Thomas, Siri Frech, Stephan Willinger und vielen mehr...


Nur zu einzelnen Veranstaltungen kommen?

Ja! Sie können auch an einzelnen Veranstaltungen teilnehmen, ohne ein Wochenticket zu kaufen. Das kostet pro Veranstaltung 7-15 Euro, zahlbar in Bar direkt am Einlass. Zur Reservierung nutzen Sie dann einfach tickets@konglomerat.org

Dennoch: Wir empfehlen Ihnen, ein Wochenticket zu kaufen, das hilft uns bei Planungssicherheit und Organisation und ermöglicht Ihnen das volle #raumkon19-Erlebnis.


Vergangene Veranstaltungen

Ein Archiv der #raumkon-Veranstaltungsreihe

Wer macht Wohnen bezahlbar?

Die unterschiedlichen Player auf dem Immobilienmarkt

Keynotes

17.06.2019, 16:3018:30 Uhr

Wohnungsbau muss bezahlbar, schnell und qualitativ sein – wer kann das leisten?

Zukunftserwartungen

Paradiesvorstellungen und Endzeitszenarien in der Stadtentwicklung

Keynotes

18.06.2019, 16:3018:30 Uhr

Philosophische Betrachtung zweier entgegengesetzter Zukünfte unserer Städte

Prima Klima.

Stadtklima und CO2-Fußabdruck

Grundlagen

19.06.2019, 18:0020:00 Uhr

„fish bowl“ mit Stadtgestalter:innen, Wassermanager:innen, Bürger:innen, Landschaftsarchitekt:innen und der Bürgermeisterin Eva Jähnigen über große Ziele und kleine Schritte

Gemeinsam Städte bauen 1x1

Vom Masterplan zu netzwerkgetragenen Freiräumen

Grundlagen

19.06.2019, 19:0021:00 Uhr

Instrumente der Stadtentwicklung, die aktives Gestalten durch Bürger:innen ermöglichen.

Meine Stadt / Deine Stadt

Zwischen Selbermachen und Marktorientierung

Keynotes

19.06.2019, 19:0021:00 Uhr

Gutes Leben in der Stadt – bottom-up, dezentral und modular?

Eine andere Stadt ist möglich.*

Wohnungspolitik und der neue Munizipalismus

Grundlagen

19.06.2019, 19:0021:00 Uhr

Debatte über Munizipalismus - von der europäischen Ebene bis zur Kommunalpolitik in Dresden.

Ein Recht auf Grund und Boden

Unser Umgang mit einem begrenzten Gut

Grundlagen

20.06.2019, 19:0021:00 Uhr

Ein Einstieg in die bodenbezogene Eigentumskultur.

Krise und Zukunft des urbanen Raums in Europa

Rem Koolhaas startet Neue Heimat Talks

Keynotes

20.06.2019, 20:0022:00 Uhr

Einer der bedeutensten Architekten unserer Zeit ist der Überzeugung, dass die Krise Europa stärker gemacht hat.

Der Boden, der uns trägt

Die bodenpolitische Agenda und die Rolle privater Bauträger

Keynotes

21.06.2019, 19:0021:00 Uhr

Der Bodenmarkt geht durch die Decke – Wie können wir darauf Zukunft bauen?

Plattform-Symposium zum Offenen Rathaus

Neue Heimat Dresden 2025

Grundlagen

22.06.2019, 10:0014:00 Uhr

Einblick in den Stand des nicht-kuratierten Programmes der Kulturhauptstadtbewerbung Dresdens